Koch (m/w/d)

Kennziffer: D 1422 WD Küch

Für die Zentralküchen der Kliniken des Landkreises Lörrach (Standort Kreiskrankenhaus Lörrach und St. Elisabethen-Krankenhaus) suchen wir in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Koch (m/w/d)

Wir bieten Ihnen:

  • ein verantwortungsvolles und interessantes Aufgabenfeld
  • ein engagiertes, für neue Ideen aufgeschlossenes Team
  • Möglichkeit der Mitplanung der Küchenabläufe in der neuen Cook&Chill-Küche im neu gebauten Klinikum
  • zukunftsorientierte, individuell abgestimmte Fort -und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit zur Hospitation
  • Zuschuss zum Jobticket
  • Angebot einer betrieblichen Krankenzusatzversicherung über die PlusCard "Wir für Gesundheit"
  • Teilnahme am Gesundheitssport
  • Leben und Arbeiten in einer Region mit hohem Kultur-und Freizeitwert im Südschwarzwald, in unmittelbarer Nähe zu Basel, Mulhouse und Freiburg

Wir wünschen uns:

  • abgeschlossene Berufsausbildung, gerne auch Berufseinsteiger
  • Erfahrung in einer Großküche wäre schön
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Sinn für Ordnung und Sauberkeit
  • Gültige Belehrung nach Infektionsschutzgesetz
  • Vollständiger Covid-Impfschutz
  • Gerne eine Affinität zu vegetarischen und veganen Speisen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Zubereitung aller Speisen für die Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH
  • Hierbei sind ca. 500 (200) Mahlzeiten werktags zu kochen, davon entfallen 300 (160) auf Patientenmahlzeiten und 100 (40) auf Personal- und Gästeessen in den Cafeterien.
  • Einarbeitung in den Aufgabenbereich kalte Küche und Salatküche für die Zubereitung der kalten Speisen
  • Mitarbeit am Speisenverteilband
  • Eigenständige Reinigung des Arbeitsbereiches
  • Selbständige Mitarbeit beim Aufräumen der Waren
  • Durchführung der monatlichen Inventur
  • Mitarbeit beim Ausarbeiten neuer Rezepte für unseren Speiseplan

Ihr Einsatz erfolgt in verschiedenen Schichten mit dem frühesten Beginn 4:50 Uhr und spätestes Ende 18:00 Uhr an allen Wochentagen.

Die externe Einstellung erfolgt über unsere Tochtergesellschaft Kliniken Lörrach Service GmbH.

Weitere Informationen:
Frau Katharina Dreger | Gesamtküchenleitung| T 07621 – 416 - 8417

Nutzen Sie bitte unser Online-Bewerber-Formular oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, mit Angabe der Kennziffer an:
Kliniken Lörrach Service GmbH | c/o Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH | Personalservice | Spitalstraße 25 | 79539 Lörrach |

Über die Kliniken des Landkreises Lörrach

Wir leben und arbeiten in einer wunderschönen Gegend mit hohem Kultur- und Freizeitwert, ganz in der Nähe von Freiburg, Basel, Mulhouse, Schwarzwald, Jura und Elsass. Die familienfreundlichen Kultur- und Einkaufsstädte Lörrach, Rheinfelden und Schopfheim erwarten Sie mit umfangreichen Freizeitangeboten, einer hervorragenden Küche und einem ganz besonderen Flair.

Mit jährlich ca. 35.000 stationär versorgten Patienten und 2.000 Mitarbeitern sind wir Anlaufstelle Nummer eins für Patienten und einer der größten Arbeitgeber der Region. Durch eine gezielte Strukturentwicklung konzentrieren wir uns an unseren vier Standorten in Lörrach, Rheinfelden und Schopfheim auf definierte Leistungsschwerpunkte. Dadurch profitieren die Patienten von einem besonders breiten Leistungsangebot und die Mitarbeiter von umfassenden Weiterbildungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten.

Die Kliniken des Landkreises Lörrach und das St. Elisabethen-Krankenhaus haben sich auf den „Lörracher Weg 2.0“ gemacht, um gemeinsam in einem Großklinikum im Jahre 2025 mit gut 650 Betten erstklassige medizinische Leistungen in modernster Ausstattung für die Patienten im Landkreis Lörrach anzubieten.

Zurück zur Stellenübersicht

Max Mustermann
Erika Mustermann
Fr. Zenker
Fr. Seeger
Schließen
Ihre Kliniken informieren – Atemwegsinfektionen

Liebe Besucher,

schützen Sie sich, Ihre Angehörigen und unsere Mitarbeitenden: Sollten Sie unter einer akuten Atemwegsinfektion leiden, z. B mit Schnupfen oder Husten, so bleiben Sie bitte zuhause. Sollte Ihr Besuch in der Klinik trotzdem erforderlich sein, tragen Sie bitte zum Schutz aller einen Mund-Nasen-Schutz.

Für alle Besucher gilt unsere Bitte:

  • Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten und Verlassen der Klinik
  • Beachten Sie die Besuchszeiten von 13 –19 Uhr

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Bitte beachten Sie:
Am Wochenende des 19. Aprils zieht das Krankenhaus Rheinfelden um.
Sie finden dann Ihre Ärzte und die Teams an den Standorten Lörrach und Schopfheim.

Wir sind weiterhin für Sie da!


Ihre
Kliniken des Landkreises Lörrach und das St. Elisabethen-Krankenhaus

Schließen