Betriebsrat
Praktikum und FSJ

PTA Praktikum Pharmazeutisch-technische Assistenten

Ausbildungsart: Praktikum nach der schulischen Ausbildung

Ausbildungsdauer: 6 Monate

Lernorte: Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH

Inhaltliche Gestaltung / Allgemeine Informationen 

Aufgaben:

  • Bearbeitung ärztlicher Verschreibungen, Beschaffung von Informationen sowie Beratung von Patienten / Pflegepersonal zur ordnungsgemäßen Anwendung und Aufbewahrung von Arzneimitteln und apothekenüblichen Waren
  • Prüfung von Arzneimitteln, Arznei- und Hilfsstoffen sowie die Herstellung von Arzneimitteln und deren Preisberechnung
  • Sterilherstellung von applikationsfertigen Zytostatikazubereitungen und pädiatrischen parenteralen Ernährungslösungen
  • Pharmazeutische Betreuung der Stationen im Krankenhaus

Anforderungen an die Bewerber:

  • Abschluss des zweijährigen Berufskollegs für pharmazeutisch-technische-Assistenten
  • Manuelle Geschicklichkeit, Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Kontaktfreude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit kranken Menschen

Bewerbungstermine: ganzjährig möglich

Erforderliche Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Weitere Informationen:
Ulrike Bruns | Leiterin Apotheke | E-Mail: bruns.ulrike@klinloe.de | T 07621 / 416 - 8759

Pharmazeutisch- kaufmännische Angestellte (w/m/d)

Berufstyp: Anerkannter Ausbildungsberuf

Ausbildungsart: Duale Ausbildung

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Lernorte: Lörrach Krankenhausapotheke,  Max-Weber-Schule Freiburg, 4 Wochen in einer öffentlichen Apotheke

Inhaltliche Gestaltung / Allgemeine Informationen

Die Ausbildung vermittelt die Aufgaben und Kenntnisse einer PKA. Dies sind insbesondere kaufmännische Aufgaben, die Warenbewirtschaftung, die Kundenbetreuung, die Mitarbeit beim Controlling, beim Qualitätsmanagement und bei der Dienst- und Personalplanung.

Weitere Angaben zum Berufsbild einer PKA und der Ausbildung findest du auf der Homepage der Landesapothekerkammer Baden Württemberg unter https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/ausbildung/pka/uebersicht.html.

Es handelt sich um eine duale Ausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz, die in der Apotheke der Kliniken des Landkreises Lörrach und in der Kaufmännischen Berufsschule Freiburg stattfindet. Die praktische Ausbildung in den Kliniken des Landkreises Lörrach beginnt am 01.09.2019, die theoretische Ausbildung an der Berufsschule in Freiburg mit Beginn des Schuljahres.

Anforderungen an die Bewerber:

  • Mittlere Reife
  • Kaufmännisches Denken und Organisationstalent
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit

Ausbildungsbeginn: 01.09.2022

Erforderliche Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Weitere Informationen:
Ulrike Bruns | Leiterin Apotheke | E-Mail: bruns.ulrike@klinloe.de  | T 07621 / 416 - 8759

Fachlagerist (w/m/d)

Berufstyp: Anerkannter Ausbildungsberuf
Ausbildungsart: Duale Ausbildung
Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Lernorte: Lörrach und Kaufmännische Schule Lörrach

Inhaltliche Gestaltung / Allgemeine Informationen:

Bei den Kliniken des Landkreises erwartet Sie eine fundierte und qualifizierte Berufsausbildung. Als Fachlagerist lernen Sie die Abläufe der Logistik kennen.

Unter Anderem lernen Sie:

  • wie man Güter auszeichnet und sortiert, Lager- und Verkaufseinheiten bildet und Güter zur Lagerung vorbereitet
  • welche Normen, Maße, Mengen- und Gewichtseinheiten zu beachten sind
  • wie man gesetzliche und betriebliche Vorschriften bei der güterspezifischen Lagerung anwendet
  • wie man arbeitsplatzbezogene Software anwendet
  • wie man Lagerbestände kontrolliert und Abweichungen meldet
  • wie man Lagerkennzahlen unterscheidet
  • wie insbesondere Gefahrgüter, gefährliche Arbeitsstoffe, Zollgut, verderbliche Waren unter Beachtung von Kennzeichnungen und Symbolen zu handhaben sind
  • wie man bei der Bearbeitung von Reklamationen mitwirkt
  • welche Arbeitsmittel man zum Wiegen, Messen und Zählen benutzt
  • wie Güter unter Berücksichtigung der Bestandsveränderung und der Auslagerungsprinzipien dem Lager entnommen werden
  • wie zusammengestellte Sendungen und Begleitpapiere auf Vollständigkeit zu prüfen, Transportgüter zu kennzeichnen, zu beschriften und zu sichern sind

Anforderungen an die Bewerber:

  • Erfolgreicher Schulabschluss mind. Hauptschule
  • Zuverlässigkeit/ Pünktlichkeit
  • Gute Umgangsformen
  • EinsatzbereitschaftTeamfähigkeit
  • Körperliche Fitness
  • PKW-Führerschein Klasse B wünschenswert

Ausbildungsbeginn: 01.09.2023

Erforderliche Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Weitere Informationen: Daniel Meng | Leiter Lager | E-Mail: meng.daniel@klinloe.de | T 07621 / 416 - 8412

Stellenangebote

Aktuelles

Umzug des Klinikstandortes Rheinfelden findet wie geplant am 19. April statt. Ab 16.00 Uhr an diesem Tag sind die Türen der Klinik geschlossen.

Das Darmkrebszentrum der Kliniken des Landkreises Lörrach wurde von der Deutschen Krebs­gesellschaft (DKG) erneut zertifiziert. Seit der im November 2014 erstmals erfolgten Zertifi­zierung garantieren jährliche Über­wachungs­audits der DKG eine anhaltend hohe Qualität bei der Behandlung von Patientinnen und Patienten mit Darm­tumoren. Spezialisten verschie­dener medizinischer Disziplinen wirken zusammen, um den individuell passenden Therapie­ansatz zu finden und die Betroffenen bestmöglich durch die Phase der Therapie und der Nachsorge zu begleiten.

Max Mustermann
Erika Mustermann
Fr. Zenker
Fr. Seeger
Schließen
Ihre Kliniken informieren – Atemwegsinfektionen

Liebe Besucher,

schützen Sie sich, Ihre Angehörigen und unsere Mitarbeitenden: Sollten Sie unter einer akuten Atemwegsinfektion leiden, z. B mit Schnupfen oder Husten, so bleiben Sie bitte zuhause. Sollte Ihr Besuch in der Klinik trotzdem erforderlich sein, tragen Sie bitte zum Schutz aller einen Mund-Nasen-Schutz.

Für alle Besucher gilt unsere Bitte:

  • Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten und Verlassen der Klinik
  • Beachten Sie die Besuchszeiten von 13 –19 Uhr

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Bitte beachten Sie:
Am Wochenende des 19. Aprils zieht das Krankenhaus Rheinfelden um.
Sie finden dann Ihre Ärzte und die Teams an den Standorten Lörrach und Schopfheim.

Wir sind weiterhin für Sie da!


Ihre
Kliniken des Landkreises Lörrach und das St. Elisabethen-Krankenhaus

Schließen