Klinik für Kardiologie,
Pneumologie und Intensivmedizin

Weiterbildung

Die Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Intensivmedizin verfügt über ein umfassendes Weiterbildungsangebot in der ärztlichen Ausbildung. Neben Gebietsbezeichnungen können Schwerpunktbezeichnungen und Fachkunden erworben werden.

Besonderes Augenmerk wird auf die Ausbildung von Fachärzten gelegt. Durch kontinuierliche konzeptionelle Arbeit streben wir die Optimierung der Ausbildung unter den schwierigen Bedingungen der Alltagsanforderungen an. Gezielte Supervisionsregelungen, ein Mentorenprinzip und modulare Ausbildungsaufteilung sind Beispiele für die Ansätze.

Die Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Intensivmedizin hat die gesamte Weiterbildungsbefugnis: 60 Monate Innere Medizin und 48 Monate Kardiologie.  Außerdem die Weiterbildungsbefugnis für Intensiv- und Notfallmedizin. 

Die Intensivstation ist außerdem Ausbildungsstelle für die Fachweiterbildung Intensiv- und Anästhesiepflege.

Kontakt

Kreiskrankenhaus Lörrach

Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Intensivmedizin
Chefarzt PD Dr. Mohammad Sherif

Sekretariat
Gabriela Latz

Laura Sinz

T 07621/416-8430 oder -8434
F 07621/416-8847
loe-innere@klinloe.de

 

 

Kardiologie/Herzkatheter

T 07621/416-8208
F 07621/416-8847

Herzkatheter

T 07621/416-8708

 

Pneumologie/Schlaflabor

T 07621/416-8266
F 07621/416-8371

Hotline

T 07621/416-8490
F 07621/416-8168

Schließen
Ihre Kliniken informieren – Atemwegsinfektionen

Liebe Besucher,

schützen Sie sich, Ihre Angehörigen und unsere Mitarbeitenden: Sollten Sie unter einer akuten Atemwegsinfektion leiden, z. B mit Schnupfen oder Husten, so bleiben Sie bitte zuhause. Sollte Ihr Besuch in der Klinik trotzdem erforderlich sein, tragen Sie bitte zum Schutz aller einen Mund-Nasen-Schutz.

Für alle Besucher gilt unsere Bitte:

  • Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten und Verlassen der Klinik
  • Beachten Sie die Besuchszeiten von 13 –19 Uhr

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Bitte beachten Sie:
Am Wochenende des 19. Aprils zieht das Krankenhaus Rheinfelden um.
Sie finden dann Ihre Ärzte und die Teams an den Standorten Lörrach und Schopfheim.

Wir sind weiterhin für Sie da!


Ihre
Kliniken des Landkreises Lörrach und das St. Elisabethen-Krankenhaus

Schließen