Klinik für Innere Medizin
Rheinfelden

Ausstattung

Wir verfügen über alle personellen und apparativen Voraussetzungen eines Krankenhauses der Grundversorgung. Dazu gehören:

  • EKG, Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • konventioneller Herzultraschall
  • transösophagialer Ultraschall
  • Duplex-Sonographie der hirnversorgenden Arterien
    und der Beinvenen
  • Lungenfunktionsdiagnostik
  • Bronchoskopie
  • Sonographie
  • sonografisch gesteuerte Organbiopsien
  • Endoskopie des oberen und unteren Verdauungstraktes mit Polypektomie
  • konventionelle Röntgendiagnostik
  • CT-Untersuchungen
  • intensivmedizinische Basisversorgung.

Kontakt

Kreiskrankenhaus Rheinfelden

Klinik für Innere Medizin
Chefarzt Albrecht Kühnle

Sekretariat Theresa Kowalski

T 07623/94-1451
F 07623/94-1454
rhf-innere@klinloe.de

Terminvereinbarung

Ambulante Termine
Theresa Kowalski
T 07623/94-1451

Elektive stationäre Aufnahmen
Kerstin Deutscher und Sandra Winzinger
T 07623/94-1200

Dringliche stationäre Aufnahmen
Dienstarzt (rund um die Uhr)
T 07623/94-1464

Schließen
Ihre Kliniken informieren – Coronavirus

 

Ab dem 01. März 2023 entfällt die generelle Testpflicht für Mitarbeitende, Patientinnen und Patienten wie auch für unsere Besucherinnen und Besucher.
Für Besucherinnen und Besucher gilt laut gesetzlicher Verordnung weiterhin die FFP2-Maskenpflicht-

Besuchsregelung

Um die Besuche möglichst sicher zu gestalten, gelten die folgenden Regelungen:

  • Für alle Besucher gilt weiterhin die FFP2-Masken-Pflicht
  • Besuchszeiten 13 – 19 Uhr
  • Desinfizieren Sie sich beim Betreten der Klinik die Hände
  • PatientInnen auf den Isolier- und Intensivstationen können leider weiterhin keinen Besuch empfangen
  • Besucher mit corona-typischen Symptomen dürfen die Klinik nicht betreten

 

Ihre
Kliniken des Landkreises Lörrach und das St. Elisabethen-Krankenhaus

 

 

 

Schließen