Plastische, Hand-
und Fußchirurgie

Aufgaben

Die Klinik hat aufgrund des Spezialisierungsgrades überregionale Bedeutung. Die Konzentration auf ausgewählte Spezialisierungen und die qualifizierte interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Diabteologie sichern eine hochwertige Versorgung der Patientinnen und Patienten.

Kontakt Klinik für Plastische, Hand- und Fußchirurgie

Kreiskrankenhaus Schopfheim

Schwarzwaldstraße 40
79650 Schopfheim
Telefon 07622/395-1271
Telefax 07622/395-1004
SCH-Chirurgie@klinloe.de

Dr. Andreas C. Rudolph

Chefarzt

Spezielle Leistungsinhalte

Plastische Chirurgie

Zur Plastischen Chirurgie gehören die Entfernung von Hauttumoren, die Defektdeckung durch Hauttransplantationen und die unterschiedlichen Verfahren von Lappenplastiken sowie die Wiederherstellung der Körperoberfläche nach Operationen, Unfällen und bei Fehlbildung. Weiter führen wir die Behandlung von chronischen Wunden sowie Operationen bei Decubitalgeschwüren durch.

Ästhetische Chirurgie

Die ästhetische Chirurgie stellt einen besonderen Bereich der plastischen Chirurgie dar. in unserer Abteilung werden u. a. Lidkorrekturen, die Operation abstehender Ohren, Korrekturen der weiblichen Brust, Bauchdeckenstraffungen und Fettabsaugungen durchgeführt. auch die Behandlung störender narben wird durch die ästhetische Chirurgie erfasst. Weitere Leistungen auf Anfrage.

Handchirurgie

Es werden sämtliche Operationen im Bereich der Hand und des Unterarmes durchgeführt. Hierzu gehören Verletzungen ebenso wie krankhafte Veränderungen an Knochen, Sehnen, Gelenken, Gefäßen und Bindegewebe. Besondere Schwerpunkte bilden die periphere Nervenchirurgie (z.B. das Karpaltunnelsyndrom), die Handgelenksarthroskopie, die Rheumachirurgie, Verletzungen des Kahnbeines sowie die Handgelenkschirurgie.

Fußchirurgie

Hier befassen wir uns schwerpunktmäßig mit der Vorfußchirurgie. Hierzu gehören die Korrektur der Zehenfehlstellungen wie Hallux valgus und Hammerzehen sowie die Behandlung des Mittelfußschmerzes. Auch die periphere Nervenchirurgie sowie die Behandlung des Fersensporns gehören zu unserem Behandlungsspektrum. Als besondere Spezialität widmen wir uns, in Zusammenarbeit mit der Diabetologie der inneren Abteilung des KKH Schopfheim, intensiv dem „diabetischen Fußsyndrom“ und halten eine entsprechende interdisziplinäre Station für diese Erkrankung vor.