Impressionen

5.10.22: Eine Hohlkörperdecke wird vorbereitet (Foto: Philipp Leonhard)
5.10.22: Der Nordflügel hat fast schon seinen höchsten Punkt erreicht (Foto: Philipp Leonhard)
Die Energieversorgungszentrale heizt den Klinikrohbau bereits im Winter 22/23
Zur Gewichtsreduktion werden Hohlkörper in die Betondecken eingegossen
April 2022: Klinikküche und -Hauswirtschaft haben die noch recht zugige (aber eigens noch schnell verputzte!) Versorgungszentrale für den Ministerbesuch toll hergerichtet
Versorgungszentrale: Entlang des isolierten Sockelbereiches wird das Erdreich noch aufgeschüttet
Weihnachten 2021: 2 x 120 Geschenktüten von Kliniken und Züblin für das Bauteam
Blick von Osten: Das gelagerte Aushubmaterial wird abgetragen, im Hintegrund links die Versrogungszentrale.
Die Außenwand des Labors hat es als erste in die Vertikale geschafft!
Einige Abteilungsleiter aus der Verwaltung bei einer Baustellenführung.
Selbstverständlich war auch die Baustellenmannschaft zu einem zünftigen Vesper anlässlich der Grundsteinlegung eingeladen.
Juli '21: Hochwasser - doch die Bodenplatte wäre trocken geblieben.
Roter Punkt: Teilbaufreigabe durch OB Jörg Lutz (mit Projektleiter Thorsten Stolpe und Geschäftsführer Armin Müller).
Schließen
Ihre Kliniken informieren – Atemwegsinfektionen

Liebe Besucher,

schützen Sie sich, Ihre Angehörigen und unsere Mitarbeitenden: Sollten Sie unter einer akuten Atemwegsinfektion leiden, z. B mit Schnupfen oder Husten, so bleiben Sie bitte zuhause. Sollte Ihr Besuch in der Klinik trotzdem erforderlich sein, tragen Sie bitte zum Schutz aller einen Mund-Nasen-Schutz.

Für alle Besucher gilt unsere Bitte:

  • Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten und Verlassen der Klinik
  • Beachten Sie die Besuchszeiten von 13 –19 Uhr

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Bitte beachten Sie:
Am Wochenende des 19. Aprils zieht das Krankenhaus Rheinfelden um.
Sie finden dann Ihre Ärzte und die Teams an den Standorten Lörrach und Schopfheim.

Wir sind weiterhin für Sie da!


Ihre
Kliniken des Landkreises Lörrach und das St. Elisabethen-Krankenhaus

Schließen